Fussballerzitate.de - Weisheiten, Sprüche und Zitate der Fußballwelt

Header_Logo1
Fussballerzitate_Instagram
fussballerzitate.de
Direkt zum Seiteninhalt

20Jahre fussballerzitate.de
PS: Kinder wie die Zeit vergeht. Im Jahre 1999 ging diese Seite (damals noch als AOL Memberdomain) mit 80 Zitaten an den Start. Nun haben wir das Jahr 2019 und fussballerzitate.de ist nun wirklich 20 Jahre alt geworden und die Datenbank umfaßt mehr als 2.500 Zitate. WAHNSINN! Wir sind älter als google, Ebay und Wikipedia! Das wird natürlich mit einer Sonderseite gefeiert. Möchtest du dazu beitragen, uns gratulieren und/oder einen Kommentar hinterlassen? Nutze doch einfach das 20Jahre fussballerzitate.de Kontaktformular! Ich freue mich über jede mail. Gruß...Stefan
fussballerzitate.de,
Weisheiten, Sprüche und Zitate aus der Fußballwelt.

Schlusspfiff, Hektik, zweifelhafte Schiedsrichterentscheidungen und plötzlich steht dort ein Reporter und hält ihnen, den Heroen des Fussballs, ein Mikro vor die Nase! Sprüche, Weisheiten und Zitate aus Bundesliga, Weltmeisterschaften, Europameisterschaften und der gesamten Fussballwelt. Neues und Klassiker...

Mal flapsig, (unfreiwillig) komisch, ironisch, spontan - was soll anderes rauskommen, als das, was fussballerzitate.de seit dem Jahr 1999 auf diesen Seiten zusammengetragen hat? ;-) Lehnt euch zurück und genießt 2.536 Zitate aus der Welt des Fussballs.

Ihr habt ein Zitat gehört oder gelesen welches hier unbedingt genannt werden muss? Na, dann her damit; gerne nehme ich neue tolle Sprüche in meine Datenbank auf! Mit einem Klick auf Neues Zitat geht es zum Kontaktformular!
Update vom 14.04.2019

Was ich nicht möchte, das mir einer antut, das tue ich keinem anderen an. Das ist das Wort zum Sonntag
(Bayern Münchens Trainer Niko Kovac über die kritische Berichterstattung)

Ich habe hingeschaut. Ich wollte nicht, dass der Torwart ihn hält und ich das Nachsetzen verpenne
(Frankfurts Danny da Costa auf die Frage, ob er beim Elfmeter in der neunten Minute der Nachspielzeit hingeschaut hat)

Ich glaube, es hatte irgendwas mit Hose zu tun. Aber meine Kollegen werden wir mir das sicher noch erklären
BVB-Mittelfeldspieler Axel Witsel auf die Frage, ob er die Sprechchöre der Fans ("Zieht den Bayern die Lederhosen aus") aufgrund fehlender Deutschkenntnisse überhaupt verstanden habe.

Ich will erst mal nach Hause und versuchen zu schlafen, ein bisschen nachdenken. Bevor ich jemanden beleidige oder Sachen sage, die vielleicht nicht in Ordnung sind
(Hertha-Coach Pal Dardai nach der Niederlage in Leipzig)

Ich stehe jetzt unter dem Eindruck eines Spiels, in dem wir alle nach 15 Minuten hätten kotzen können, und soll nun sagen, wie es weitergeht?
(Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl nach dem 1:3 im Derby bei Fortuna Düsseldorf)

Ich hätte nach zehn Minuten auswechseln können, ich hätte nach 20 Minuten auswechseln können, es hätte jeden treffen können
(Borussia Mönchengladbachs Trainer Dieter Hecking, der seinen Stürmer Thorgan Hazard in der 41. Minute auswechselte)

Wenn Barcelona anruft, dann gratuliere ich Max und wünsche ihm viel Glück in Spanien
(Werder-Trainer Florian Kohfeldt über mögliche Konkurrenz im Vertrags-Poker um Max Kruse)

Ich hatte ein paar Probleme mit den Fußnägeln und deshalb größere Schuhe bekommen
(Hoffenheims Torschütze Andrej Kramaric, der unnötigerweise mit der Fußspitze den Ball von Ishak Belfodil berührte und sich mit seinem 47. Bundesliga-Treffer zum 4:1 gegen Bayer Leverkusen als Rekordtorschütze der TSG verewigte)
Klassiker Appetithäppchen ;-): Ingo Anderbrügge - Das Tor gehört zu 70% mir und zu 40% dem Wilmots / Andy Möller - Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien / Franz Beckenbauer - Es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage / Sean Dundee - Ich bleibe auf jeden Fall wahrscheinlich beim KSC / Jürgen  Friedrich - Wir waren früher härter; bei uns gab's keine Verletzungen, sondern nur glatte Brüche / Werner Hansch - Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam / Max Merkel - Die wissen nicht einmal, dass im Ball Luft ist. Die glauben doch, der springt, weil ein Frosch drin ist / Gerd Rubenbauer - Jetzt wechselt Jamaika den Torhüter aus (Der vierte Schiedsrichter zeigt eine Minute Nachspielzeit an)
WM18_Russland  fussballerzitate.de WM-Special zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland

Die Fussball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist mit dem neuen Weltmeister Frankreich zu Ende gegangen! fussballerzitate.de blickt gerne noch einmal mit einem WM-Special zurück; natürlich mit den besten Zitaten und Sprüchen im Rahmen einer Weltmeisterschaft. Viel Spaß damit...
Bewertungen zu fussballerzitate.de
(c) 2019 by fussballerzitate.de
Verwendung der Zitate nur mit
Genehmigung von fussballerzitate.de
20jahre Fussballerzitate
Zurück zum Seiteninhalt